Deutsche Rentenversicherung Bund (DRVB)

Das neue Prüfungsrecht zur Insolvenzsicherung von Wertguthaben

Seit 1. Juli 2009 können Wertguthaben aus Zeitwertkonten - bei Beendigung eines Arbeitsverhältnisses - auf die Deutsche Rentenversicherung Bund übertragen werden. 

 

Im Folgenden finden Sie weiterführende Informationen dazu:

Teil 1 - Allgemeines zur Prüfung der Insolvenzsicherung

Teil 2 - Gegenstand der Prüfung/zu prüfende Unterlagen

Teil 3 - Folgen unzureichender Insolvenzsicherung

 

Für weiterführende Fragen zu diesem Thema kontaktieren Sie uns bitte

per Mail unter post@deutsche-zeitwert.de

DRUCKANSICHT

Aktuelles:

29.03.12

Individuelle Zeitwertkonten – Ein wertvolles Instrument neben der betrieblichen Altersvorsorge

Seit zehn Jahren haben Arbeitnehmer einen Rechtsanspruch auf

betriebliche Altersvorsorge. Viele...


22.11.11

Große Vorteile für Arbeitnehmer und Arbeitgeber

Verabschiedetes Familienpflegegesetz kombiniert mit

individuellen Zeitwertkonten


07.11.11

Zeitwertkonten sind bei körperlich anstrengenden Berufen ein Muss!

Die berufliche Qualifikation ist oftmals entscheidend, ob ein Arbeitnehmer vorzeitig in Rente gehen...


19.09.11

Burn-out Syndrom

mit Zeitwertkonten vorbeugen